TCM Kinder

TCM-Ernährung für Kinder

Kinder nehmen in der Traditionell Chinesischen Medizin einen besonderen Stellenwert ein. Sie werden in ihrer Entwicklung mit den noch unreifen Organen ganz speziell unterstützt.

Was Kinder angeht, ist es uns allen ein großen Anliegen, dass es ihnen gut geht, dass sie glücklich, zufrieden und gesund groß werden.

Mit Hilfe der Ernährung nach der TCM können wir sie vor allem beim Aufbau eines guten Immun- und Abwehrsystems unterstützen. Kinder haben sehr oft mit Problemen im HNO Bereich zu kämpfen und mit der Verdauung. Die Traditionell Chinesische Medizin überliefert uns verständliche und nachvollziehbare Erklärungen warum gerade das warme Essen, das warme Frühstück, die Regelmäßigkeit beim Essen uvm. unseren Kindern so gut tut.

Bereits während der Stillzeit und vor allem ab dem Beginn der Beikost können wir aktiv unser Kind mit einer entsprechenden Ernährung unterstützen, damit es sich rundherum wohlfühlt.

Gerne verweise ich auch an Dr. Karin Großauer.

 

Wann kann die TCM ein Benefit für mich sein?
In welchen Bereichen kann ich mit der Ernährung nach der TCM vorbeugend etwas für mich und meine Familie tun:

  • Mich interessiert der Ernährungsansatz der TCM
  • Ich starte mit der Beikost, worauf sollte ich achten?
  • Mein Kind hat wenig Appetit, ist ständig müde oder antriebslos, was kann ich tun?
  • Wir stolpern von einem Infekt in den anderen, wie kann ich das Immunsystem stärken?
  • Mein Kind hat Verdauungsprobleme, wie kann ich ihm helfen?

 

Zu den Beratungsangeboten

Zu den aktuellen Terminen der TCM-ErnährungsSPRECHSTUNDE

Kontakt_banner

Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter
✆ 0664 305 13 26
Anmeldung zum Newsletter